Mathias Wedel - WIE SCHöN, DASS WIR DIE DOOFEN SIND

Freitag, 9.7.2010 - 20.30 Uhr

Eintritt 7 €, mit Kurkarte 5 € / Kartenvorbestellung über info(at)cartoonair.de

Der Eulenspiegel-Chefredakteur liest aus seinem Buch und plaudert über den Redaktionsalltag in der Satirezeitschrift aus Berlin Komisches und Absurdes von Satiriker und Journalist Mathias Wedel: Sich doof zu stellen, scheint die beliebteste Taktik der Ostdeutschen gegen die Zumutungen des neuen Deutschland zu sein. Aber er warnt seine Landsleute auch: So verblöden, dass ihr ein Schnäppchen nicht von einem Hundebiss unterscheiden könnt, dürft ihr nicht.

 

 

 

[zurück zu Abendveranstaltungen]