Cartoonair-Abendshow Nr. 4

Bernd Gieseking

 

Mittwoch, 5.8.2015, 20 Uhr, Kulturkaten KIEK IN

BERND GIESEKING

Neues aus dem Bernd-sein-Zimmer

Für seinen dritten Auftritt beim Cartoonair am Meer hat Bernd Gieseking einen aberwitzigen Abend zusammengestellt. Er berichtet von seinem Scheitern an der aktuellen Technik - inzwischen parkt sein Auto ohne ihn besser ein als mit ihm. Von seinem Kampf mit dem automatischen SMS-Korrekturprogramm, das ihn die Beziehung kostete. Und er berichtet von seiner Entdeckung der „Zahn-Zwischenraum-Bürste“ und anderen Alterserscheinungen, wenn erst mal die erste Hälfte rum ist.

Dazwischen blitzt Politisches. Ursula von der Leyen ruft ihn an und erklärt, warum die Gulaschkanone die letzte funktionsfähige Waffe der Bundesrepublik ist. Gieseking hat die „Geheimtagebücher“ vom Mann von Frau Merkel dabei“ und klärt die Frage, ob Politiker denken und wie schnell deren Gedanken überhaupt unterwegs sind.

Und natürlich erzählt er neue, absurde, komische und kuriose Geschichten über Finnland, über den Rekordsommer, als die Finnen einfach die Sauna-Türen offen ließen, um die Temperatur innen zu erhöhen, über die Balz des Finnen, von finnischen Elvis-Imitatoren, vom kreativen Umgehen der Alkohol-Gesetze - Texte aus seinem zweiten Buch über „Suomi“, „Das kuriose Finnland-Buch“. Satirisch, witzig, gut.

Eintritt 15 €, mit Kurkarte und für Prerower 12 €

Jetzt Ticket kaufen